AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für www.susa-suppenglueck.de

I. Geltungsbereich Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Angebote der SuSa GmbH (im Folgenden: Susa). Einer Gegenbestätigung durch den Kunden unter Hinweis auf seine eigenen Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

II. Angebot und Zustandekommen eines Vertrages Bei der Darstellung der einzelnen Produkte im online-Shop handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung an den Kunden. Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar und ist für diesen verbindlich. Nach Abgabe der Bestellung durch den Kunden, wird von Seiten Susa in aller Regel eine Bestellbestätigung an den Kunden versandt. Diese Bestellbestätigung stellt, sofern nichts anderes in der Bestellbestätigung angegeben ist, keine Annahme des verbindlichen Angebots, abgegeben durch die Bestellung, dar, sondern soll nur darüber informieren, dass Susa die Bestellung erhalten hat. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn Susa den Vertragsschluss in Textform bestätigt oder das bestellte Produkt versendet. Die Vertragssprache ist deutsch. Registrierte Kunden haben im Kundenbereich die Möglichkeit, Umfang und Status ihrer Bestellung einzusehen.

Zuletzt angesehen