Grill Chutney

Und natürlich schmeckt es herrlich frisch fruchtig und würzig zugleich. Perfekt fürs Grillen zum Geflügel oder Steak, aber ebenso einfach fein mit Ofenkartoffeln. Oder ganz simpel aufs Brot mit Butter oder Frischkäse. Ein Draußen-Essen-Begleiter, den Sie auch wunderbar als Geschenk zur nächsten Party mitbringen können...

 

Karotten Mango Chutney

 Für 4 Portionen

2 kleine Zwiebeln

1 Stück Ingwer Daumennagel groß

1 EL Rapsöl

1 EL Koriander Saat

1EL Kreuzkümmel ganz

1/2 TL Fleur de Sel

1/4 TL getrocknete Chiliflocken

300g grob geraspelte Karotten

300g Mango Mark frisch oder aus dem Beutel / Dose

Zwiebel häuten und fein würfeln, Ingwer schälen und fein hacken. Mit einem gutem Esslöffel Rapsöl andünsten und die geraspelten Karotten dazu geben und mitdünsten. Koriander Saat, Kreuzkümmel und Chiliflocken im Mörser zerreiben oder im Blitzhacker zerkleinern. Unter die Karotten mischen. Das Mango Mark zugeben und das Chutney bei kleiner Hitze gut 10 Minuten köcheln lassen und mit Salz abschmecken. Im Kühlschrank im Schraubglas gut 10 Tage haltbar.

Guten Appetit

Herzlichst

Ihre Sonja Barth

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.