Partydessert Schokotasse

Schokotasse mit Stracciatella Jogurt Creme

Der Unterteller, auf dem die Tasse steht, ist ein Peanut Butter Cookie. Das Rezept dazu finden Sie in meinem Küchenblog. Klar können Sie auch einen einfachen Mürbteig Kex dazu verwenden, aber der Peanut Butter Cookie ist einfach besonders durch die Erdnüsse und dem Fleur de Sel.

Die Schokotassen kann man im Fachhandel / online bestellen. Für die Füllung 250g griechischen Jogurt glatt rühren und den Boden von 12 Schaumküssen entfernen. Die Schaumküsse mit einer Gabel zerdrücken und unter den Jogurt mischen. Fertig ist die Stracciatella Jogurt Creme für die Schokotasse. Wer mag kann ein Fruchtmark ( Mango oder Himbeer ) in die Tasse geben und dann die Creme einfüllen. 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.