Wiesnknödl

Die Spätsommertage sind wohl vorbei…

... aber der goldene Herbst ist irgendwie einfach meine Lieblingsjahreszeit.

Das Licht ist so wunderbar. Dunst und Klarheit wechseln sich ab wie Wäsche auf der Leine. Im Gebirge leuchten die Wanderwege und Hütten.

Nach meiner letzten Tour zum Roß- und Buchstein wieder in Lenggries angekommen gab´s zur Belohnung in der Dorfschänke (www.dorfschaenke-lenggries.de) einen so grandiosen Spinat - und  Kaspressknödel !

WUNDERBAR – ich träume noch davon, wenn ich die Augen schließe ….

Daraus ist dann mein Wiesnknödel 2016 entstanden. Denn mit Wiesnkräutern ist der Knödl im Suppentopf eine Wucht  und passt – ja klar – ganz einfach in die Wiesnzeit. 

Wenn Dirndl auf dem Radl durch den Herbstwind flattern, das Bier noch einmal besonders gut schmeckt, dann ist ein zünftiger Wiesnknödl der perfekte Auftakt vor der Wiesn oder „After Wiesn“ –ein kleiner Rettungsanker, falls ein Kater ums Haus streicht …

Steht in dieser Woche bei  uns auf der Speisekarte

 http://www.susa-suppenglueck.de/speisekarte/

 

Oder hier das Rezept zum selber machen:

Wiesnknödl
(
4 Portionen)

 

200g Wiesnkräuter ( zarter Löwenzahn, Rauke, Brennnessel, Gartenkerbel.)

(Alternativ: 200g Mischung aus Ruccola, Kerbel, Dill, Petersilie, Schnittlauch)

2 Bio Eier M

200 g altes Weißbrot oder Knödelbrot; super auch:eine alte Brezn dazu

120 ml Milch

2 Schalotten

1 Knoblauchzehe

1 EL Butter

1 El Mehl

1 El Semmelbrösel

Pfeffer, Muskat, Salz

 

Kräuter waschen und in einem Küchenhandtuch vorsichtig trocken schlagen, hacken und mit den Eiern mischen.

Brot 1 cm groß würfeln. Milch lauwarm erwärmen. Schalotten und Knoblauch fein würfeln und in1 EL Butter glasig dünsten. Brotwürfel, Kräuter, Milch, Mehl und Semmelbröseln gut vermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Mit einem feuchten Küchentuch abdecken und 30 Minuten ziehen lassen.

Einen großen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. 4  Knödel formen und ins kochende Wasser geben. Hitze reduzieren und die Knödel 20 Minuten offen gar ziehen lassen. Die Wiesnknödel in einer kräftigen Rinder / Hühner oder Gemüsebrühe servieren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.